Kreislauf der Natur

Kreislauf der Natur: Landwirtschaftszentrum NRW, Haus Düsse, Bad Sassendorf. Der Brunnen ist an der Stelle einer alten Kastanie platziert. Die kreisförmige Gestaltung und Dimensionen des Brunnens sind an den Umfang des Stammes und an eine ihn umringende Grünsandsteinmauer angelehnt. Der Brunnen als runde Steinsäule, aus den vorgefundenen Steinen hochgemauert, entspricht dem Stamm der Kastanie. Grundwasser aus der Gräfte läuft im Kreislauf über die Steine hinab. Vegetative Ablagerungen führen zu einem neuen Mini-Ökosystem. Zyklische Prozesse der Natur werden nachempfunden. Wasser ist Lebenszeichen, Quelle und Ursprung neuen Lebens. © Richard A. Cox 2008 Konzept und Entwurf.  Brunnen aus Grünsandstein, Licht (LED), Grundwasser. Renaturierung durch zufällig anfallende Pflanzen. Ausführung Galabau Haarmann, Elektro Stahl, Soest