Galerie auf Zeit – Aktivitäten 2018

am 13 April hatte ich erstmals zur Eröffnung der Galerie auf Zeit in die ehemalige Buchhandlung Weihs am Markt zwischen Eiscafé Venezia und Hotel Wilder Mann eingeladen. Eine erfreulich große Schar von Freunden und Bekannten ist gekommen. Danke für das Interesse. Das Herrichten der leerstehenden Räumlichkeiten aus einem Dornröschen-Schlaf hätt ich weiter vorangetrieben zu einer echten Galerie, meinte ein Besucher. Bilder werden gerade gerückt und weitere Skulpturen herangeschleppt, weitere Lichte geschaffen. Immer ein Work in Progress. Ich freue mich über die guten Präsentationsmöglichkeiten.Über zukünftige Aktivitäten wird nachgedacht aber eins nach dem anderen. Der Einzug lief ziemlich schnell, so dass ich erst jetzt über Öffnungszeiten wie folgt nachgedacht habe.Ich werde vorläufig freitags von 15.00 bis 18.00 Uhr und samstags von 10.00 bis 14.00 Uhr in der Galerie anwesend sein.  Sondertermine können gern vereinbart werden.

Bild: Hellweg 10, 2018, Acryl auf Leinwand, 86 x 124 cm

Aktuell sind Bilder mit weitläufigem Soest-Bezug ausgestellt: Acryl auf Leinwand, Ölpastell auf Karton, Bildserien „Bördelandschaft“ & „Hellweg“. Die beiden Grafiken, „Soest Ansicht Ost“ und  „Soest Ansicht West“ für den Verein Soester Wirtschaft geschaffen sind auch zu sehen. Geplant sind weitere Ausstellungen, sowie Lesungen. In Vorbereitung für den Herbst ist eine Präsentation zusammen mit mein erster Kunsterzieher aus England, „Master und Apprentice“. Ein fester Termin ist die „Lange Nacht der Kunst“ am 25 . August 18.00 bis 22.00 Uhr mit Kunst und Musik mit Wim Schulze am Saxophon.

🇬🇧 Gallery auf Zeit is a popup gallery in an empty shop in the centre of Soest, on the marketplace between the popular ice café, Venezia, and a traditional restaurant and hotel, the Wilder Man. First opened on 13th April with a show of recent works, paintings, acrylic on canvas, wax-pastel on card and new prints, landscape images based on the surrounding area of Soest. Various events are planned for the autumn: new exhibitions including readings and musical soirées. In preparation, there is a show together with my first art teacher from England titled „Master and Apprentice“.  A date to note is 25th August a late- night opening of museums and galleries in Soest with the motto – art, wine and music – with Wim Schulze playing improvisations on saxophone.